snap 3

SNAPCHAT vs. INSTAGRAM STORIES

Was ist besser und wer macht das Rennen?

Es ist als Blogger heutzutage eh schon eine Challenge, auf jeder Plattform wie Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest und Co. stets auf dem neusten Stand zu bleiben und diese zu pflegen. Snapchat nutze ich seit ca. 2 Jahren und im Laufe der Zeit wurde die App immer beliebter. Meine Beiträge sind nur 24 Stunden online und danach werden sie automatisch gelöscht. Das gibt meinen Abonnenten die Möglichkeit mich zu Events und durch Alltagssituationen zu begleiten und über meine Aktivitäten, soweit ich sie teilen möchte, stets Up To Date zu sein. Erfolgreiche Influencer verdienen mit Snapchat mehr als nur ein Taschengeld und dementsprechend ist dieses Programm auch in den Marketingabteilungen von Unternehmen mehr und mehr Thema.

Jetzt kommt Instagram um die Ecke und präsentiert mit dem aktuellen Update „Instagram Stories“ das Pendant  Auch hier kann man seine Bilder und Videos 24 Stunden lang für andere User bereitstellen. Auf dem ersten Blick eine billige Nachmache von Snapchat mit weniger Funktionen. Aber was steckt wirklich dahinter und welche App ist für den User oder Influencer sinnvoller? Viele nutzen aktuell beides. Gerade die Nutzer, die längere Dialoge über ihren Tagesablauf posten, haben dadurch wesentlich mehr Aufwand. Nicht selten habe ich jetzt schon Clips gesehen in den gesagt wurde: „Ich habs zwar schon auf Snapchat erklärt, aber für euch hier jetzt nochmal. Gestern war ich…“
Meiner Meinung nach extrem nervig. Ich habe wirklich schon Struggle damit gehabt, welche App ich denn jetzt benutzen möchte, da ich nicht alles doppelt aufnehmen und kommentieren wollte. Und deswegen habe ich über die letzten Wochen ausgetestet, was wirklich Sinn macht.

nicci shooting 97 Kopie

Continue reading

DSC04711 2

SONNE MOND STERNE 2016

20 JAHRE SONNE MOND STERNE FESTIVAL

Have You Ever been to… SMS FESTIVAL ?!

SMS ist nicht nur der Begriff eines im Ruhestand weilenden Kurznachrichtenformates, es ist ebenfalls das Kürzel für ein elektronisches Musikfestival in Thüringen.

Zusammen mit der Kölner Bass Crew war ich vor Ort und habe Gigs von Acts wie Die Antwoord, Paul Kalkbrenner, Knife Party und den Ostblockschlampen gesehen. Dennoch liegt das Highlight dieses Events eindeutig auf der einzigartigen Location.

DSC04547 2
Continue reading

nicci star wars

Mein Juli 2016

MEIN JULI 2016

Es gab endlich mal ein paar (zu)warme Tage und die Sommerferien haben begonnen. Das heißt für mich, dass ich morgens einen Bus später zur Arbeit nehmen kann, da die Abfahrzeiten an den Haltestellen nicht mehr durch Kinder mit riesigen Schulranzen in den Lichtschranken verzögert wird. Zudem ist es wesentlich ruhiger, was meiner morgendlichen Stimmung nach einer  bierhaltigen Grill Session sehr gut tut.

Heute ist das Wetter nicht 100 % knorke. Zumindest ist es nicht nur sonnig. Aber das macht nichts, denn irgendwie finde ich Außenlicht und Temperatur gerade sehr angenehm um ein paar Zeilen für meinen Blog zu schreiben.

Was ging ab im Juli? Leider kein Urlaub. Aber trotzdem schrille Erlebnisse und Erkenntnisse. Ich fange mal an…

dom bei nacht

Continue reading

pv stage

PAROOKAVILLE 2016

Have You Ever been to… PAROOKAVILLE ?!

Wenn ein Festival nach wenigen Tagen ausverkauft ist, ist es natürlich ein wenig vom Glück abhängig Tickets zu ergattern.
Wenn dieses Festival aber erst zum zweiten Mal überhaupt stattgefunden hat, dann erübrigt sich die Frage, ob sich die Mühe lohnt.

Ich hatte das Vergnügen dieses Festival zu besuchen und beschreibe dieses Event kurz und knackig mit: W A H N S I N N !!!

pv press2

Continue reading

DSC02771

RUHR IN LOVE 2016

Have You Ever benn to… RUHR IN LOVE ?!

Der Olga Park in Oberhausen beherbergte für das Ruhr In Love Festival ca. 48.000 Besucher die sich auf 40 Stages verteilten. Und das an nur einem einzigen Tag. Trotz schweren Unwetter Vorhersagen feierte das Publikum unter blauem Himmel und Sonnenschein zu elektronischen Beats aus allen Facetten des Technos.

Benatzki und ich waren vor Ort und haben dieses Event ausgecheckt.

DSC02649

Continue reading

IMG_1388

MEIN JUNI 2016

Hey Peeps,

es folgt nun eine Zusammenfassung MEINES Monats! Der Monat in dem ich Geburtstag feierte und in dem (zumindest kalendarisch) der Sommer begonnen hat. JUNI 2016

#HYE beschäftigt sich ja hauptsächlich mit dem Thema EVENTS. Meine größte Leidenschaft. 😉
Aber auch Lifestyle ist ein großes Topic auf diesem Blog. Eigentlich wollte ich bereits Ende Mai schon eine Zusammenfassung machen. Von Dingen die ich erlebt, entdeckt oder gekauft habe. Habe es aber verpeilt… #shameonme

Also – gibt es stattdessen direkt 2 Monate im Überblick! Und dann schauen wir mal, ob ich es zukünftig besser hinkriege, einen Monatsabschluss kredenzen.

Gelesen: Calendar Girl

Audrey Carlan hat eine Buchreihe geschaffen, in der eine junge Dame namens Mia Saunders durch die wohl aufregendsten Monate ihres Lebens begleitet. Aus reiner Not und ganz nach dem Motto „Ich bin jung und brauche das Geld“ lässt sich die 25-jährige aus Kalifornien als Escort-Girl anheuern, um ihren tief verschuldeten Vater aus dem Sumpf zu ziehen und ihrer jüngeren Schwester eine vernünftige Ausbildung zu finanzieren. Für jeweils vier Wochen wird sie von ihren Kunden gebucht, die sie aus verschiedensten Beweggründen engagieren. Verzweiflung ist garantiert keiner davon! Denn es handelt sich um erflogreiche, wohlhabende und vor allem attraktive Männer, die Mia´s Dienste in Anspruch nehmen. Sex ist zwar kein Bestandteil des Vertrages, jedoch mit einem angenehmen Bonus verbunden. Und das nicht nur aus finanzieller Sicht.
Also Mädels! Macht es euch gemütlich, schnappt euch den ersten Teil der Reihe und gönnt euch. Mister Grey kann einpacken, wenn Frau Saunders die Manege betritt. #hotnsexy

ISBN-13 9783548288840
und auf www.einjahrvollerleidenschaft.de findet ihr weitere Informationen.

DSC02570

 

Getrunken: Cascara Sparkling

Dieses Getränk gibt es seit Ende April zu kaufen. Seit dem ist es ein fester Bestandteil in meinem Kühlschrank geworden. Es handelt sich dabei um einen Cascara Teeaufguss, welches von einer Kölner Brauerei produziert wird.
( Btw. Cascara = Kaffeekirsche)
Ist der Sommer heiß und das Nachmittagstief nicht mehr kontrollierbar, so empfehle ich euch eine kalte Pulle dieses Getränks. Denn neben dem sehr erfrischenden Effekt, erlebt dein Körper einen effizienten Koffeinkick. Geschmacklich ist Cascara nicht sonderlich penetrant. Es schmeckt natürlich wie es ist, nämlich ohne künstliche Zusatzstoffe und mit einem so kleinen Zuckergehalt, dass wir von gerade mal 16 Kalorien auf 100 ml sprechen. Somit ist Cascara Sparkling auch für die Fit Girls unter uns geeignet. Aber nicht nur! Auch der Umweltbewusste Vegetarier kann mit ruhigem Gewissen zugreifen. Das Getränk ist vegan und die Cascara Kirsche kommt via Direct Trade aus Panama zu uns. #amazing

IMG_1130

 

Entdeckt: Neue Kollektion von Mezayah

Es gibt seltene Tage, wo ich ohne Kopfbedeckung vor die Tür gehe.  Aber tatsächlich kaum. Ich liebe Hüte, Mützen und vor allem  Caps! Und siehe da. Eines meiner favorite Labels hat im Juni eine neue Kollektion am Start. MEZAYAH #love
Warum ich die Kollektionen so gerne mag, ist einfach zu erklären.
– Geile Stoffe! Sie fühlen sich nicht nur qualitativer an, als der Standart. Sie haben auch schickere Prints. Zum Beispiel kleine Äffchen 🙂
– Faire Preise! Man zahlt 38 – 45 Euro für eine Snapback. Das entspricht der Norm und in dem Fall auch einem angebrachten Preis- Leistungsverhältnis.
– Die Story! Das Label wird von Drum N Bass inspiriert. Das ist in meinen Augen pure Romantik.

Meine COLIBRI Snapback ist mein liebstes Sommer Detail

mezayah affe

niccishooting 1

 

Gekauft: Shopping bei Crazy Factory

Jedes Mädchen mag Schmuck. Ich ja auch. Allerdings ist der einzige Schmuck den ich regelmäßig trage die Tunnel in meinen Ohren. Dementsprechend, war ich im Punkto Shoppen, meistens auf den Seiten von Piercing anbietern. Aber liebe Gemeinschaft, lasst euch nicht täuschen. Auf www.crazy-factory.com gibt es neben einer super großen Auswahl an Piercings, Tunneln und Plugs auch eine Gigantische Schmuckpalette. Egal ob Ketten, Ringe, Haarspangen oder Handyhüllen. Hier kriegt jede Lady, was das Herz begehrt. Ich habe in Sachen Rosegold zugeschlagen. Weil es einfach eine wunderschöne Farbe ist, nicht so penetrant ist wie normales Gold und vor allem nicht so abgedroschen ist wie Silber. Nicht falsch verstehen! Ich habe viel Silberschmuck. Aber den hat halt nunmal auch jeder. Und außerdem habe ich jetzt Midi Ringe. Nun kann in Sachen Fashion und Style wieder komplett mitreden.

IMG_1392

IMG_0884

 

Gesehen: Cypress Hill

Lustig eigentlich. Wenn man bedenkt, dass ich im Juni bei Brings auf 25 Jahre Bandgeschichte angestieß und nur zwei Wochen später das Gleiche bei Cypress Hill getan habe. Mann ey – da war ich noch echt jung. #crazy Also vor 25 Jahren 😉
Naja, Hip Hop ist jetzt nicht das No. 1 Genre, welches mich vom Hocker haut und ist irgendwie auch zu bekifft, um mich in der Szene  aufzuhalten. Aber trotzdem lassen sich die Liveshows und Partys ab und zu echt gut feiern. So auch bei Cypress Hill. Da ich keine Cam dabei hatte und ich nicht vorne im heißen Kessel stand, habe ich nur ein Video was ich euch zeigen kann. Viel Spaß mit 22 Sekunden HITS FROM DA BONG 😉

IMG_2164

PUBLIC VIEWING – HALLE TOR 2

#5DAYS No.5 – HALLE TOR 2 // WASSERMANNHALLE

Und wieder ist eine Woche rum und auch die #5DAYS haben für diese Runde ihr Ende gefunden. Der letzte Tipp zum Public Viewing ist dieses mal etwas „schicker“. Wenn man das überhaupt so sagen kann. Denn wir sprechen hier von einer wunderschönen Eventlocation in Köln. Zur Halle Tor 2 gehörend, befindet sich direkt gegenüber auf dem Gelände die Wassermannhalle.

Continue reading

DSC02540

PUBLIC VIEWING – KÖLSCHBAR

#5DAYS – No.4 KÖLSCHBAR

Ich bin ja ein Gewohnheitstier und kehre immer wieder an meine Lieblingsorte zurück.
So geht es mir auch bei der Kölschbar. Weshalb ich mir nicht habe nehmen lassen, diesen Public Viewing Spot in meine #5DAYS Sektion mit aufzunehmen.

Die Kölschbar ist definitiv Fußball erprobt. Hier werden nicht nur Highlight Turniere wie Welt- oder Europa Meisterschaften übertragen, sondern auch die Spiele der Bundesliga und was sonst noch dazu gehört.

DSC02513

Continue reading

DSC02406

PUBLIC VIEWING – GAFFEL AM DOM

#5DAYS No. 3 – GAFFEL AM DOM 

Ok ok! Wer mir auf diversen Kanälen folgt, der weiß, dass ich oft und sehr gerne im Gaffel am Dom bin. Brauhausstyle, deftiges Essen und das beste Kölsch der Stadt.

Wer diesen Geschmack mit mir teilt, ist an diesem Spot bestens aufgehoben was Public Viewing angeht.

DSC02412

Continue reading