10 Questions #1 – PAT PANDA

In 2015 schon vorgenommen und jetzt wird es endlich umgesetzt!

Demnächst findet ihr auf #hye in regelmäßigen Abständen die “10 Questions”.

Das bedeutet, dass ich Personen aus der Musik- und Eventszene zehn Fragen gestellt habe und die Antworten mit euch teile.
Dies können Musiker, Sportler, Schauspieler, Veranstalter oder bekannte Szene Menschen sein und jeder bekommt die gleichen Fragen vorgelegt.

Und als Vorreiter habe ich mir Produzent und Party Veranstalter PAT PANDA ausgesucht.

12508812_1300249240000681_6179497650401789633_n

Wer auf Trap und derbe Bässe steht und die Kölner Clubs sein zu Hause nennt, der kennt PAT PANDA. Denn wenn er nicht gerade eine Fete seiner eigenen Partyreihe REVOLTE! schmeißt, steht er mit großer Sicherheit als Act auf dem Line Up eines angesagten Clubs. Er teilte sich das Pult schon mit Legenden wie Diplo, Borgore, What So Not und vielen weiteren. Nebenbei kann er eine Residency in dem wohl heißesten Club in Köln nachweisen – dem Bootshaus. Da wo der Bass dröhnt ist er zu Hause und da wo die Leute tanzen, spielt er seine Tracks.

And here we go:

1. Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal getan?
– Jetzt

2. Wenn du eine Superkraft aussuchen düftest, welche wäre das?
– ZEIT ANHALTEN!

3. Welche Person oder Berühmtheit inspiriert dich?
– Stephen Hawking

4. Was war die schlimmste Sünde in deiner Schulzeit?
– Freundin die Haare anzünden im Unterricht

5. Wann war dein erster Alkohol Absturz und was ist passiert?
– Mit 5 auf der Geburtstagsfeier meiner Mutter. Sektgläser leer getrunken.

6. Was hast du heute als erstes gemacht?
– Zeit angehalten   -> (You`re a Superhero?)

7. Was muss man für ein Date mit dir tun?
– Meine Freundin sein

8. Mit wem würdest du gerne ein Selfie machen?
– Axl Rose  (-> Guter Mann!)

9. Star Wars oder Star Trek ?
– WARHAMMER 40K   (-> lol?)

10. Was ist deine liebste Lebensweisheit?
– Live´s a bitch, then you die

Danke Pat Panda!

Einen Soundcheck könnt ihr hier machen.
Und wer sich selber auf den Dancefloor begeben möchte, der sollte sich folgende Daten im Kalender markieren:

16.01. REVOLTE! @ Bootshaus
30.01. @ Bootshaus
07.02. @ Odonien
13.02. @ Odonien
19.02. @ Heinz Gaul
20.02. @ Bootshaus

2 Gedanken zu „10 Questions #1 – PAT PANDA

Schreibe einen Kommentar